Ab wann gelten siamesische zwillinge als zwei Personen?

Ab der Geburt. Das gilt sogar im Fall von Dicephalie, wie z.B. bei den Hensel-Zwillingen. Etwas anderes ist höchstens der Fall bei parasitären Zwillingen, bei denen der eine Teil völlig unterentwickelt ist und kein funktionsfähiges Gehirn aufweist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Dizephalie

Ich würde sagen siamesische Zwillinge gelten immer als 2 Personenwenn jeder der beiden eigenständig Denken und fühlen kann. Egal wie stark die beiden verwachsen sind.

Jeder von den beiden ist eine eigenständige Persönlichkeit, die “ nur “ mit ihren Organen verbunden sind.

Wenn sie getrennt wurden/sind und selbständig lebensfähig sind. Das ist häufig nicht so. Nach der Trennung kommt es häufig zu Sterbefällen.

Ja das ist schon klar nur wie ist das wenn sie z.B am Rücken zusammengewachsen sind und sie nicht getrennt werden? Gelten sie dann immer noch als zwei Personen?

Das ist schon die hohe Schule von Medizin, Ethik, Jura…

Ich denke wenn sie mindestens zwei Gesichter/Körper haben.

Ich würde sagen, wenn beide ein eigenes Bewusstsein haben, egal ob zusammen oder getrennt.

Haben sie dann auch nur eine Persönlichkeit wenn sie nur ein Gehirn haben?

was ist denn deiner Meinung nach ein Bewusstsein?

Von Geburt an. Außerdem sind sie nicht „zusammenwachsend“ sondern sie sind nicht richtig getrennt.

Siamesische Zwillinge gelten als zwei Personen, weil sie zwei Köpfe besitzen mit jeweils eigener Denkweise.

siamesische Zwillinge sind immer 2 personen.

ich denke wenn sie 2 gehirne haben und eigenständig denken können

Ein schwerst behinderte/r Mensch kann auch nicht eigenständig denken. Ist er deshalb keine Person?