Ohne Alkohol keine Party!?

Es ist traurig und schlimm wenn du es schon jetzt nicht mehr schaffst ohne Alkohol feiern zu können. Und ja, 3-4 Bier regelmäßig getrunken sind schädlich. Probiere doch einfach mal Party zu machen ohne zu trinken, nach einiger Zeit des „Übens“ wird das sicher wieder gehen. Bier ist übrigens ein schmackhaftes und gesundes Getränk wenn es bei „gelegentlich“ und „einem“ bleibt.

Ich mein, dann kann man ja auch mal 2-3 Bier trinken, wird der Körper ja wohl abbauen können, oder`?

Alkohol ist immer schädlich, obwohl die Menge natürlich den Grad des Ausmasses bestimmt.

Wenn du die Party nur mit Alkohol geniessen kannst, warum solltest du dann darauf verzichten? Du wirst nicht bis an dein Lebensende auf Partys gehen und du wirst noch genug früh alt und vernünftig werden. Geniesse die Zeit mit deinen Freunden, ob mit oder ohne Alkohol, sie wird nicht ewig anhalten..

Ich möchte überhaupt nichts dagegen sagen, dass man in fröhlicher Runde das eine oder andere Bier trinkt oder auch was anderes, was ich bedenklich finde ist, dass Du die Partys ohne Alkohol langweilig findest ja, meinst Du bräuchtest den Alkohol um in Stimmung zu kommen. Für mich ist genau das der Punkt an dem es gefährlich wird. Denn genau das was Du beschreibst ist im Prinzip Abhängigkeit.

Eine zweite Sache die mir in deinem Posting sorgen macht ist, das Verharmlosen „Sind 3-4 Bier denn so schädlich?“, “ … dann trinken wir … “ ( wir trinken? trinken kannst nur Du, die anderen müssen schon selbst trinken) oder kommt Dir das „ich trinke 3-4 Bier“ schwer über die Lippen?

Also, wenn Du Dir eine Party „schönsaufen“ musst, läuft entschieden etwas falsch. Es ist die falsche Party, die falschen Leute, die falsche Einstellung.

Wenn die Party auch ohne Alkohol super ist brauchst Du Dir über das eine oder andere Bier wohl nicht die großen Sorgen machen.

Wenn Du gut tanzen kannst, tanzt Du auch ohne Alkohol.

Ihr wieder müsst lernen oder neu erlernen wie man ohne Alkohol spass haben kann. Wenn ihr es nicht könnt, dann fehlt es euch an Selbswertgefühl oder Lockerheit. Ihr werdet euch daran gewöhnen, es geht nicht von heut auf morgen. Alkohol war eine Maske, die ist nun weg, hoffendlich!!

Wenn ihr euch gewöhnt daran habt ohne Maske aufzutreten, dann braucht ihr keine Alkohol mehr. Seid einfach ihr selbst.

Eine party ohne alkohol ist irgendwie nicht so toll –

du hast schon recht sobald man bissl trinkt ist man schon lockerer und nicht so vekrampft

Wenn du jedes wochende trinkst bistn alki

Ohne Alkohol seid ihr viel natürlicher. Man kann trotzdem Spaß haben. Versuche es doch mal. Ich finde betrunkene Leute abstoßend. Habe etwas gegen Alk…Höchstens zu Familienfeierlichkeiten da kann man auch mal ein, zwei oder drei Gläschen trinken, damit mann ein bisschen lustig wird. Aber wenn man nur noch lallt dann ist das schon zu viel. Ich wünsche dir für die Zukunft mehr Mut und Spaß auch ohne alkoholfreie Getränke. Liebe Grüße von bienem.

Gebrannte Sachen sind weniger schädlich und bekömmlicher, und du musst nicht so viel trinken, um fröhlich zu sein.

was sind gebrannte Sachen?! Oo

Langweilig ist es nur, wenn du mit den „falschen“ Leuten unterwegs bist!
Tanzen und Leute kennenlernen kannst du auch ohne Alk,
du musst einfach offener und lockerer sein!
Einfach ein bisschen mehr Selbstbewusstsein aufbauen und dann klappt das!

Ich bin immer nüchtern, wenn wir fortgehen und kann mich nicht beklagen.
Wenn man mit den richtigen Leuten unterwegs ist,
hat man Spass und es wird nicht langweilig!

Hallo ich gehe auch immer auf Partys und bin stock nüchtern.

Ich hab so eine art Eistee davor zu trinken dan bin ich und meine Freunde soo crazy drauf das wir total die stimmung machen 😉

Um so mehr die Freunde da sind ums so besser :))

3-4 pro Wochenende ist nicht schädlich.
Aber wenn schon dann versuch doch einfach eine Party auszulassen.

Sind 3-4 Bier denn soo schädlich? Das reicht schon um in Stimmung zu kommen…

Dann miß mal langsam deinen Bauchumfang und notiere ihn . für spätere Zeiten

ja, das stimmt. Mach es mal. LG.

Ich hab einen guten Körper, gehe auch trainieren und mache Sport.
Ich meine ob der Alkohol sooo schädlich ist…

Euch fehlt einfach die innere Fröhlichkeit!!!

Alles Gewöhnungssache! Nur nicht von anderen beeinflussen lassen 😉 Ist wie mit dem Rauchen!

ja 3-4 Bier jede Woche sind schädlich.Schlimm das ihr um auf touren zu kommen besoffen sein müsst.

Nicht besoffen, aber etwas Alkohol muss schon sein..

Du schreibst, daß es total langweilig ist, wenn man nüchtern auf Partys geht.

Du glaubst gar nicht, wie schön das Leben sein kann, wenn man nicht 3/8 im Turm hat. Auch nüchtern kann man sich amüsieren und lustig sein.

aber nicht alleine

Also ich lerne ohne Alkohol massig Leute kennen

Natürlich ohne Alkohol. Ich finde Leute die angetrunken oder noch schlimmer betrunken sind, einfach nur peinlich.

… Sauf‘ nicht soo viel! 🙂 –> Marilyn Manson: Alabama Song (cover)…

…Und wenn Du’s wirklich wissen willst, dann lese Dich auf dieser Seite ein… –> http://www.a-connect.de/