Warum heißt es "de France et de Navarre"?

Die erste Frage ist wohl: was bedeutet „de France et de Navarre“ ?

Wire hier bereits über Wiki erklärt wurde, war Navarre früher eine Region (Pyrenäen) mit einem eigenen Herrscher (Henri III de Navarre, nicht zu verwechseln mit Henri III de France – andere Familie).

Erst durch Henri IV (der früher Henri de Navarre geheissen hat) wird die Region Frankreich einverleibt (1589). Dafür musste sich Henri bekanntlich zum Katholizismus bekehren (daher das berühmte Flügelwort: „Paris vaut bien une Messe“).

„de France et de Navarre“ bedeutet also, dass da mehr als Frankreich im engeren Sinne gemeint ist, und die geläufige Bedeutung ist:

„in/aus ganz Frankreich“

„von überall her“

Beispiele:

„… de très nombreux visiteurs venus de France et de Navarre“

„Plus de 50 candidats venus de France et de Navarre“

gleichbedeutende Redewendung:

„des quatre coins de la France“

 

Vielen Dank für die super Antwort

Navarra war einmal ein unabhängiges Königreich.  Wie eben auch Frankreich.

Heinrich IV war der Sohn von Jeanne d´Albret, der Königin von Navarra. Sie heiratete Antoine de Bourbon, und er war nach den Söhnen der Katharina de Medici der Erbe des franz. Throns. Die Söhne Katharinas starben allesamt nacheinander und so war Henry der König von Navarra über seine Mutter und von Frankreich über seinen Vater. Da er aber Hugenotte war, musste er sich erst in einem langen Krieg die franz. Krone erobern. Zum Schluss ist er zum Katholizismus konvertiert, denn Paris ist eine Messe wert.

Er war ein sehr toleranter König, der mit Religion nichts am Hut hatte. Er gewährte praktisch in seinen Königreichen REligionsfreiheit. DAs wurde dann aber von seinem Enkel Lois XIV wieder abgeschafft.

Navarra ist eine Provinz in Nordspanien. 

Es war eben so, dass manche Könige oder Königinnen zufällig von verschiedenen Vorfahren verschiedene Länder erbten, z.B. Schottland und England, oder Österreich und Ungarn, etc. und deshalb werden die getrennt genannt.

https://fr.wikipedia.org/wiki/Roi\_de\_France\_et\_de\_Navarre

Es war eben ein doppelter Titel, der mit Henri IV begann. Die Könige waren dann eben gleichzeitig Könige von Frankreich und Navarra.

Wo „Navarra“ liegt, kannst du selber nachlesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6nigreich\_Navarra

Vielen Dank

Guck da nach:

https://fr.wikipedia.org/wiki/Roi_de_France_et_de_Navarre

Danke für den Link

Navarra ist in Nordspanien.