Welche guten Openworld-Spiele kennt ihr, die ein Schleich-System haben?

Far Cry 3 4 Primal (Man bekommt mehr XP wenn man einen Außenposten ungesehen und ohne Alarm auszulösen einnimmt)

Mittelerde Mordors Schatten (Halt von Grund auf ein Stealth Spiel)

Thief (Wenn man so wenige Wachen wie möglich außergefecht setzt bekommt man eine bessere Bewertung)

HITMAN (Als Auftragsmörder ist es dein Ziel die Zielperson/en möglichst ungesehen Töten. Je weniger du tötest desto besser die Bewertung bzw. bei älteren Teilen die Bezahlung(ist jedoch kein Open World))

 

Bei meinem Lieblings RPG "Kingdoms of Amalur" kann man per schleichen zum Sieg. Ich habe das aber nie gemacht. Ansonsten war ich Ende letzten Jahres sehr überrascht, dass "Metal Gear Solid 3" verdammt gut spielbar ist. Macht auch Sinn den Teil als erstes zu spielen, weil er chronologisch der erste ist. Ansonsten schon bisschen älter, aber noch schick genug um nicht nach Kartoffeln auszusehen, ist "Beyond good and Evil" was ein paar knackige Schleicheinlagen hat.

Sorry aber grafisch her sind deine vorgeschlagenen Spiele nicht mein Ding. Ich bin halt einiges gewöhnt von neuen Spielen und mag so alte Spiele nicht. Ich bin halt jemand der sehr viel Wert auf Aussehen legt. Skyrim setzt dabei mein Mindestmaß an Grafik-Qualität.

Wobei ich persönlich Amalur schöner als Skyrim fand

Elder Scrolls Online ^^

Oder Skyrims Vorgänger Oblivion. Die Grafik ist da auvh annehmbar und die Hauptstory cooler und länger als die von Skyrim.

Naja, Oblivion finde ich von Grafik und Animationen her schon etwas alt. Ich steh halt eher auf gute Story zusammen mit guter Grafik. Und Teso hab ich schon oft in Erwägung gezogen, es mir aber bis jetzt noch nicht gekauft. Meine Kumpels haben das schon durch und ich würde dann alleine zocken. Aber Danke für dir Antwort.

Oblivion müsstst die Grafik dann halt modden, aber das war auf jeden Fall auch mein Lieblingsspiel der Reihe!

Probier doch mal das letzte Thief. Ist zwar nicht so gut wie deine Vorgänger aber da hast du eine ganze Stadt die plündern kannst (natürlich in Abschnitte unterteilt).

Mittelerde, Mordors Schatten

Story und Quests nicht so der Hammer wie Skyrim oder the Witcher, grafikmässig sollte aber reichen, ist Open World und auch mit Schleichen;

und vielleicht noch Batman-Reihe, Far Cry Primal und Watch Dogs; sind alles Open World Games und du kannst auch "herumassasinen";

Mittelerde: Mordors Schatten steht schon auf meiner Liste. Far Cry Primal habe ich mir noch nicht richtig angeschaut, finde es aber auch interessant. Danke für deine Antwort.

Kann die Far Cry 3 empfehlen, da musst du manchmal auch einfach nur laut reingehen, aber fast immer kann man das ganze auch leise machen (was viel mehr Spaß macht). Für die brutal gute Story bekommst du das Spiel für wenig Geld. 

Multiplayer könnte ich dir noch PayDay 2 empfehlen, ist halt keine offene Welt, aber mit 3 weiteren Freunden kannst du damit einen riesen Spaß haben. In dem Spiel kannst du auch fast jede Mission leise machen. Der Nachteil ist dass es viele DLC’s gibt und man ohne fast nicht auskommt. Aber an sich sind die alle ganz günstig.

Als 3. Spiel kann ich dir noch Hitman Absolution empfehlen, in dem Spiel muss man leise Auftragsmorde ausführen. Hab nur Hitman Absolution gespielt, aber die anderen sind bestimmt genauso gut wie Absolution. Ist halt kein Open-World kann ich dir aber trotzdem empfehlen, da es das Spiel extrem günstig gibt und wenn es dir nicht gefällt würdest du keinen großen Verlust machen.

Vielleicht ist two world was für dich

*worlds

dann vielleich two worlds 2

Metal Gear

Dishonored

WoW (Schurke & Druide)

Matel Gear Solid V ist sicher eine gute Wahl.

WoW ist nicht so mein Geschmack, Dishonored finde ich auch nicht so toll aber Metal Gear schaut recht gut aus. Danke für deine Antwort. 🙂