Wie ist die Qualität der Acrylfarbe von Nanu-Nana?

Zum grundieren gehen die eigentlich durch. Ich habe die Erfahrung mit „zu“ billigen Farben gemacht, dass da mehr Flüssigkeit als Pigment drinnen ist und somit eine zu vernachlässigbare Deckkraft vorhanden ist.
Will man allerdings rotzig und trashig malen, ist das aber die erste Wahl.

Danke für den Stern 🙂

Fuer einen wahren kuenstler gibt es keine "billig" farben oder ueberhaupt "schlechte" farben. Ein kuenstler malt mit allem das er findet. Ich sehs nich ein haufenweise geld fuer farben rauszuhaun und habe bisher NUR mit den acrylfarben von nanu nana gemalt. Und alle meine bilder sind top. Anders als andere acrylfarben stinken die nâmlich 0. Sind also total geruchslos und man kann mit denen einwandfrei malen

Ich benutze sie überwiegend als Grundierung, habe damit aber auch schon ganz normal gemalt, könnte eigentlich nix schlechtes über sie sagen. Ich nehme sie überwiegend für Bilder die ich nicht verkaufe, hier 2 Bilder als Beispiel…