Yonex oder Wilson welcher Badmintonschläger ist besser?

Hallo Hunger3484,

Dies ist eher Geschmackssache. DIe meisten würden die eher zum Nanospeed 9900 raten. Diesen kenne ich auch deutlich besser als den von Wilson. Yonex ist an für sich die Marke im Badmintonsport und die Nanospeed-Serie ist auch schon gut ausgereift.

Wenn du meine Meinung haben willst, würde ich dir zu keinem von beiden Schlägern raten. Nimm es mir nicht übel, aber so wie du fragst denke ich mir Folgendes: „Hunger3484, Du bist ein guter Freizeitspieler der nun einen guten Schläger sucht. Demnach guckst du dich im Internet um und findest die beiden Topschläger die du oben genannt hast. Ich denke mir, dass deine Meinung bisher nur duch Ansehen im Internet erfolgten.“

An für sich ist das schon ganz ok, und sollte man auch tollerieren. Aber es geht um 150 Euro, was schon eine ganze Menge ist. Geh lieber in ein Badmintonfachhandel. Es geht viele, bei denen du die den ein oder anderen Schläger ausleihen kannst und ein paar schläge damit machen kannst. Es gibt keinen Allround-Schläger der auf jeden passt. Nimm dir die Schläger in die Hand und je nachdem welcher dir dann mehr zusagt kaufst du dann.

Ich kenne einen ehemaligen Oberliga-Spieler der mit nem Schläger für 15 Euro gespielt hat. Er kam mit ihm klar. Man sollte auch nie vergessen, das ein guter Schläger nicht alles ist. Eine gute Bespannung ist mindestens genauso wichtig für ein „geiles Feeling“. Also nimm die Zeit, teste sie was und entscheide dich dann für den richtigen Schläger.

In diesem Sinne.

Mokinid

Vielen dank schonmal für die antworten!! Habe heute 6 schläger getestet, ich möchte definitiv einen von Yonex, nach meheren eindrücken tendiere ich zwiwchen den Nanoray 700 RP und den Voltric 80?? Gibt es kleinigkeiten/ unterschiede, welcher von den beiden ist besser?? Welcher ist am besten??
Vielen dank!!
Mfg

Ich habe einen von Yonex und bin damit sehr zufrieden. Ich bin Vereinsspielerin.

Ich würde Yonex nehmen!